Archiv für März 2018

Traditional Irish & Folk Session März 2018

Am Vorabend zu Ostern stand im Pub mal wieder die allmonatliche Session auf dem Plan. In lockerer Runde wurde wieder fröhlich musiziert und ein schöner gemütlicher Abend entwickelte sich. Ich will gar nicht viel mehr Worte hierzu verlieren, ein paar Eindrücke der Session natürlich wieder hier:

9. Whisky Festival Radebeul 2018

Am vergangenen Wochenende fand das 9. Whisky Festival Radebeul 2018 im Hotel Goldener Anker in Altkötzschenbroda wieder statt und auch im 9. Jahr war es wieder eine tolle Whiskymesse. Erstmalig gab es am Samstag die Möglichkeit auf einem historischen Schaufelraddampfer “Dresden” bei einer Fahrt auf der Elbe an einer Whisky-Verkostung teilzunehmen. Als Schmankerl gab es noch eine Premiere: Jack Wieber präsentierte den ersten Whisky einer neuen Reihe für die sächsische Dampfschifffahrt.

Wie jedes Jahr waren auch wieder die Original Royal-Sulgemer Crown-Swamp Pipers aus Bad Saulgau dabei und begeisterten die Gäste. Im Musikzelt konnte Flaxmill, Josa und Milan gelauscht werden.

Samstag, der 24.03.2018

Wie üblich war der Samstag der publikumsstärkste Tag, aber dank des schönen Wetters und den schwimmenden Tastings war es eigentlich immer möglich sich recht frei in den 4 Sälen zu bewegen und mit den Ausstellern über die Whiskys zu fachsimpeln. Die beiden Messewhiskys, ein Invergordon Grain Whisky und ein Islay-Blend, waren wieder nach etwas mehr als 1,5 Stunden ausverkauft.

Sonntag, der 25.03.2018

Am Sonntag dann war es wieder etwas ruhiger und es war möglich in aller Ruhe (nochmals) die Stände nach neuen Whiskys abzusuchen oder die eine oder andere Anekdoten aus der Whiskywelt zu erfahren. Auch am Sonntag gab es mit einem Bunnahabhain wieder einen Messewhisky, der ebenfalls recht schnell nah 2,5 Stunden vergriffen war. Zum Schluss konnten noch einige Schnäppchen mit angebrochenen Whiskyflaschen gemacht werden, definitiv immer eine gute Möglichkeit sehr guten Whisky zu sehr moderaten Preisen mit nach Hause zu nehmen!

Nächstes Jahr gibt es ja dann das große 10-jährige Jubiläum. Ich bin schon sehr gespannt, was mich da dann erwartet! Ich freue mich schon darauf!


Die bisherigen Whisky-Festivals:

8. Whisky Festival Radebeul 2017

7. Whisky Festival Radebeul 2016

6. Whisky Festival Radebeul 2015

5. Whisky Festival Radebeul 2014

4. Whisky Festival Radebeul 2013

3. Whisky Festival Radebeul 2012

2. Whisky Festival Radebeul 2011

1. Whisky Festival Radebeul 2010

Máire Breatnach + Thomas Loefke Live

Manche Dingen brauchen einige Zeit bis es klappt. So auch das schon lange angedachte Wohnzimmerkonzert mit Thomas Loefke. Nachdem ich Thomas 2015 auf den Färöer Inseln kennen lernen durfte, hat es nun endlich mit diesem geklappt. Dabei hatte Thomas die Irin Máire Breatnach, einer Geigenvirtuosin ihrer Gleichen. Beide habe ich letztes Jahr in Berlin erstmalig gemeinsam hören dürfen und da war ich natürlich sehr erfreut, das es in dieser Besetzung stattfinden sollte. In einer sehr netten Atmosphäre gab es dann zwei Runden zum Zurücklehnen und Entspannen. Ein schöner ruhiger Abend in einer hektischen Zeit!

Hier noch zwei Mitschnitte der beiden Runden:

Und auch ein paar Bilder gibt es wieder:

Vielleicht gibt es auch noch ein paar Video-Schnippsel, aber das braucht bestimmt noch etwas.

St. Patrick’s Day 2018 – Fiddlers Green Jena

Es gibt zwei Tage im Jahr, an denen es wirklich Freibier im Fiddlers Green Jena gibt. Zum Pubgeburtstag Ende Oktober und zum Nationalfeiertag der Iren. So wurde nun schon zum 26. Mal im Jenaer Irish Pub Fiddlers Green der St. Patrick’s Day gefeiert und in guter alter Tradition gab es neben dem Armdrück-Championat auch wieder ein Auftritt der heimlichen Hausband The Publiners. In einer sehr ausgelassenen feuchtfröhlichen Stimmung frönten die Gäste dem irischen Nationalgetränk Guinness und der irischen Musik!

Viel mehr möchte ich gar nicht darüber schreiben, ein paar Eindrücke des Abends nun hier:

BandsPrivat JAM Session März 2018 mit Skatacombo

Die BandsPrivat JAM Session März 2018 mit Skatacombo war sozusagen die Eröffnung der Saison 2018 und was soll man sagen… wir waren definitiv überrascht, von dem großen Andrang!

Spontan konnte die Skatacombo als Eröffnungsband gewonnen werden und nach dem ersten Schreck, dass auf der kleinen Bühne 8 Musiker untergebracht werden mussten, folgte nach kurzem Tetris eine tolle Eröffnung! Der Keller war kurz nach um Acht bereits voll, selbst das eklig nasskalte Wetter spielte uns keinen Strich durch die Rechnung! Wer die Skatacombo nochmals in Jena sehen möchte, am 29.03.2018 gibt’s die Gelegenheit dazu in der Rose! >> Zu den Details <<

Nach der Eröffnung ging es dann nach kurzer Umbaupause mit der JAM weiter. Ich glaube nicht, das es übertrieben wäre zu sagen, dass das ohne Frage eine unserer besten JAMs der letzten Jahre war. Abwechslungsreich, viele Musiker, eine ausgezeichnete Stimmung auf und vor der Bühne. Am Ende gingen die 3 Stunden JAM wie im Fluge vorbei!

»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004