Randi Tytingvåg live

Jazz. Auch eine meiner favouritisierten Musikrichtungen und mit Randi Tytingvåg tritt im Rahmen der 17. Thüringer Jazzmeile auch eine internationale Größe im Jenaer Volksbad auf. Nach der ersten Arbeitswoche klang das nach einem super Wochenausklang und so ging man dann auch zu dem Konzert. Eine Entscheidung die man nicht bereuen sollte.

Randi Tytingvåg, gebürtige Norwegerin und studierte Jazzsängerin, verband Jazz mit anderen Musikrichtungen, Elemente aus dem Folk, Tango und dem Chanson waren zu hören. Das ganze in vielen Klangexperimenten verpackt, abwechslungsreich und doch wie aus einem Stück. Mal etwas wildere Stücke und dann wieder Songs zum dahinschmachten.

Die Zeit verflog rasend und am Ende kam einem das Konzert sehr sehr kurz vor. Schade dass das immer bei solchen guten Konzerten der Fall ist.

Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live
Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live Randi Tytingvåg live

Am Montag, dem 8.11.2010, hat man nochmals die Chance auf MDR Figaro dieses Konzert zu hören, ich kanns jedem nur empfehlen. Lehnt euch mal zurück, macht eine Flasche Wein auf und lasst euch von der Musik mitnehmen.

Land Über im Haus der Pioniere

Traditional Irish & Folk Session Februar 2010

Gut erholt aus einem kurzen Ostseeurlaub zurückgekehrt, begab ich mich schon wieder in mein Lieblingspub zur allmonatlichen Session. Die ersten Töne die ich vernahm überraschten mich dann doch etwas.

Aufgrund des dieswöchentlichen Dixieland-Wochenendes in Jena gaben sich zuerst ein paar neue Leute die Ehre mit eher jazzigen Melodien mit Saxophon und Gitarre. Auch sehr schön, bestätigt meinen Wunsch nach einer richtigen Jazzkneipe in Jena oder einem Jazzdonnerstag im Pub. Den anderen Gästen gefiel diese Musik auch und so spielten sie bis Mitternacht in ihrer Runde.

Danach übernahmen die “Folker” und es wurde wieder eine “echte” Traditional Irish & Folk Session. Diesmal waren ein paar Musiker weniger da, aber dies sollte dem ganzen keinen Abbruch tun. Die Stimmung war gut, die Musik ebenso und Platz war für alle genügend da. Die Gäste die noch da geblieben sind und nicht wegen später Stunde schon den Pub verlassen hatten, konnten noch bis halb 3 irischen, schwedischen und anderen folkloristischen Stücken lauschen. Auch der ein oder andere Wunsch konnte erfüllt werden.

Ein paar fotografische Impressionen nun hier:

Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010
Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010
Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010 Traditional Irish & Folk Session Februar 2010

Folk Club Jena presents Röschbandz

Nikolaus 2009. Erster Sonntag im Monat. Damit auch wieder Zeit für das Folk Club Konzert im Fiddlers Green. Auf dem Programm stand Röschbandz aus Dresden. Weniger Folk, mehr Jazz. Aber gut versprach es zu werden.

Und so erlebten die Besucher die Premiere des Weihnachtsprogramm der Kombo rund um Karl Helbig, der in den Jenaer Kreisen ja schon gut bekannt ist durch seine Mitwirkung an der FDJ. Geboten wurden neben Interpretationen klassischer Weihnachtslieder vor allem Eigenkompositionen. Schöne Stücke. Abwechslungsreich und Vielfältig. Ein schöner Abend.

Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz Folk Club Jena pres. Röschbandz

Nur am Licht wurde gesparrt und so gibts heute halt mal extrem verrauschte SchwarzWeiß Bilder.

»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004