Traditional Irish & Folk Session November 2010

Der erste Arbeitsmonat geht schon fast zu Ende, die Zeit die ich zur Verfügung habe, ist spürbar zurückgegangen, ich kam seltener zum Bilderschiessen. Eine Sache habe ich mir aber nicht nehmen lassen. Der Besuch der allmonatlichen Session bleibt ein fester Termin in meinem Kalender und da fange ich halt am nächsten Tag später an.

Die Session war diesmal in einem recht kleinen Rahmen, anfangs war nur Gerhard und Martin da, ein paar andere Stammmusiker, die Flaxmiller, hatten noch ein Konzert in der nahegelegenen Vinotek. Später stiessen diese dann jedoch noch hinzu und so wurde es eine sehr gemütliche Session im Pub. Ich konnte mich mal wieder schön zurücklehnen und ein leckeres Strongbow geniessen. Ein paar Bilder sind auch entstanden und diese gibt es nun hier:

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004