A Fist Of Fiddle * Seldom Sober Company Live

Am Samstag den 06. September lud das Geyserhaus Leipzig zu einem Irischen Tag ein und die musikalische Unterhaltung übernahmen das Musikprojekt A Fist Of Fiddle und die Band Seldom Sober Company.

Mich lud der “Chef” Gunnar von A Fist of Fiddler ein, diesen Auftritt fotografisch zu dokumentieren und ich nahm dies natürlich dankend an. Die Ankunft in Leipzig lies vom Wetter schon einiges schlechtes erahnen, den es tröpfelte schon hin und wieder. Zuerst wurde allerdings geprobt und ein paar Feinheiten noch abgestimmt. Um halb 8 hieß es dann, Heißen sie A Fist Of Fiddle willkommen und es ging los. Leider nicht nur mit der Musik sondern auch mit strömenden Regen. Trotz dieses Regens blieb das Publikum standhaft (bzw. sitzhaft) und die Band scherzte, das es ja perfekt passen würde… typisch irisches Wetter eben.

Leider baute dieser Regen aber auch eine kleine Mauer zwischen den Publikum und der Band auf und die Stimmung wollte nicht so ganz überspringen. Dennoch war das Publikum der Band wohlgesonnen und verlangte nach einer musikalisch überaus interessanten und guten einstündigen Vorstellung noch eine weitere Zugabe.

Danach gab es eine kleine Umbaupause und die 2. Band des Abends, Seldom Sober Company, betrat die Bühne. Ein Highlight des Auftritts war der Einsatz einer Säge zur musikalischen Unterhaltung. Musikalisch überraschte auch deren Geiger, der gleichzeitig sang und die Geige strich. Die Musik war sehr unterhaltend, zum Teil waren sehr bekannte Cover-Stücke darunter und dementsprechend tanzte ein Teil des Publikums ausgelassen an den Seiten der Bühne. Nach zwei Stunden war dann auch für die Seldom Sober Company das letzte Lied an der Reihe und nach einer weiteren Zugabe verließen sie die Bühne und das Publikum bewegte sich zum Trocknen nach hause. Alles in Allem ein sehr amüsanter Abend mit guter Musik und viel Spaß!

Hier ein paar Eindrücke des Konzerts:

A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live
A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live
A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live
A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live A Fist Of Fiddle + Seldom Sober Company Live

Leider musste man wegen den Regen auf manch gutes Bild verzichten um die Kamera vor dem viel zu nassen Regen zu schützen. Weitere Bilder gibts auf Jnights.de

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004