26. Irische Tage – Traditional Irish & Folk Session Oktober 2017

Langsam nähern wir uns dem Finale der 26. Irischen Tage und da auch schon der letzte Donnerstag im Monat ist, gab es wieder eine Traditional Irish & Folk Session im Fiddlers Green. Es begann etwas angespannt, aber im Verlauf des Abends wurde es dann doch so entspannt wie eh und je und setzte den irischen Tagen ein weiteres i-Tüpfelchen hinzu. Dieses Mal gab es viele Songs zu hören und mit zwei Bagpipes wurde es auch immer mal recht laut. Dazu gab es natürlich auch die üblichen bekannten Stücke und so verflog der Abend im nu.

Jetzt gibt es noch 3 (4) Veranstaltungen im Rahmen der irischen Tage, der Endspurt ist somit eröffnet! Los geht’s heute mit Adam Wendler im Pub, bevor es morgen in die Rathausdiele zu The Wishing Well geht. Am Montag ist dann der Pubgeburtstag mit Flaxmill und den Publiners. Dienstags bleibt’s dann intern und die ehemaligen Pubmitarbeiter feiern 25 Jahre Fiddlers Green!

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004