21. Irische Tage – Lesung Jürgen Stegmann + Flaxmill

Geschichten aus dem irischen Alltagsleben – kurz, derb und lustig. Perfekt für einen schönen Abend bei einem guten Glas Wein. Jürgen Stegmann las in der Vinoteca Jena Kurzgeschichten von Sean McGruffin. Kneipenschlägereien, Banküberfälle, liebevolle Ehefrauen mit harten Pfannen und Gerichtsverhandlungen. Herrlich amüsant. Dazu noch passende musikalische Begleitung von Flaxmill.

Bleibt zu hoffen, dass die Ankündigung, das so eine Veranstaltung im nächsten Jahr mehrmals wiederholt werden soll, wahr wird!

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004