30. Irische Tage – Rudi Tuesday

Angekündigt als die letzten irischen Tage starten eben diese gefühlt dieses Jahr irgendwie viel zu früh. Anfang August anstatt Ende Oktober. Ein komisches Jahr. Alle Veranstaltungen im Irish Pub Fiddlers Green. Anstatt 2 Wochen konzentriert in 6 Tage. Aber zumindest Rudi spielt am Dienstag im Pub, der Rudi Tuesday. Wenigstens eine Konstante in diesen turbulenten Zeiten.

Man könnte es gar als Premiere sehen… Rudi eröffnet die irischen Tage mit seinem bunten Musikmix aus eigenen Stücken und einem bunten Potpourri an altbekannten Hits der irischen Kneipenkultur. Auf jeden Fall ein gemütlicher kurzweiliger Abend, bei dem man mal wieder sorgenfrei eine tolle Zeit im Pub verbringen konnte! Rudi Tuesday – irgendwie wie früher, irgendwie eigentlich normal, aber dennoch nach den vergangenen Monaten besonders.

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004