Traditional Irish & Folk Session September 2015

Die letzte Session habe ich verpasst, ganze 1630 km entfernt in Klaksvík erholten ich mich von einer unbequemen Nacht im Auto, dazu aber irgendwann später mehr. Dieses mal sollte es jedoch wieder passen. Im Pub angekommen, sah es dann jedoch nicht danach aus. Die Rugby-WM stand auf dem Programm und der Pub war voll von Sportbegeisterten und auf allen Bildschirmen wurde das Spiel Neuseeland vs. Namibia gezeigt. Aber irgendwann kamen dann doch die ersten Musiker und es wurde doch noch eine kleine gemütliche Session. Beim nächsten Mal wird dann die Session eine Woche früher stattfinden und die 24. Irischen Tage eröffnen, da sind dann hoffentlich wieder ein paar mehr Musiker da!

 

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004