Rugby USV Jena vs. Berliner RC II

Nachdem ich sehr lange nicht mehr bei Rugby fotografiert habe, ständig irgendwas mir dazwischen kam, hat es heute endlich mal wieder geklappt. Bei schönstem Sonnenschein aber ein wenig zu kalten Wind traten der USV Fiddlers Green Jena gegen den Berliner RC II an. Nachdem die Herren die letzten Spiele meist als Verlierer beendeten stand heute natürlich ein Sieg auf dem Plan!

Den Anfang machten allerdings die Berliner. Nach 2 erfolgreichen Versuchen in Folge jedoch drehten die Jenaer auf und kickten sich mit mehreren Straftritten wieder heran.

In der zweiten Halbzeit dann klappte auch der erste gültige Versuch und Jena führte erstmals in der Partie. Dank guter Abwehrleistung und einen umstrittenen zweiten Versuch konnte Jena die Führung verteidigen und sogar ausbauen. Das Spiel wurde am Ende immer unsauberer, der Schiedsrichter verlor ein wenig die Kontrolle über das Spiel, gab auch so keine gute Figur ab.

Ich merkte aber auch, das ich recht lange kein Sport mehr fotografiert habe und doch etwas eingerostet war. Beim nächsten Mal müssen die Bilder dann auch mal wieder besser werden und die Motive auch ein wenig besser gewählt werden. Hinweg von den Massenbildern zu einzelnen Gesichtern und Szenenausschnitten!

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004