“3 Unterwegs” im Cafe Wagner

Als “3 Unterwegs” hat Josa das Konzert im Wagner Cafe Jena angekündigt. Nadine Maria Schmidt, Martin C. Herberg und Josa sind diese drei. Verbindendes musikalisches Element der Drei ist die Gitarre und die ungebändigte Spiellust. Ganz spontan entschied ich mich da dann doch noch einen Abstecher vor der Session in das Cafe Wagner zu machen. Den Abend eröffnete Josa mit seiner hochsympathischen Art und seinem Gitarren- und Mundi-Spiel mit Schwerpunkt auf dem Blues. Weiter ging es dann mit Nadine Maria Schmidt. Mit lustigen und nachdenklichen Texten fesselte Sie das Publikum. Dann bat Sie Josa und Martin C. Herberg mit auf die Bühne für ein weiteres Stück zu dritt. Leider musste ich dann schon weiter ziehen und so verpasste ich den Auftritt von Martin C. Herberg, aber ich denke, dass wird nicht das letzte Mal gewesen sein, das ich von den “3 Unterwegs” etwas gehört habe.

 

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004