Mpath “Gravity”-Tour 2008

Mpath, eine internationale Band um Neuseeländer Mathew James White mit dem englischen Produzenten und Musiker Martyn Phillips und dem deutschen Schlagzeuger Phil Renz, spielte ihren Tourabschluss in der Eisenacher Kunstkneipe Schorschl am 16.11.2008.

Da ich schon 3 mal Mathew solo gesehen hatte, wollte ich unbedingt auch mal seine Band live erleben udn da bot sich mit dem Konzert in Eisenach direkt eine Chance die ich mir nicht entgehen lassen konnte. Also ging es gestern nachmittag direkt von zuhause nach Eisenach. Um sieben in Eisenach angekommen, schnell im Kaiserhof eingecheckt, wie vor mir auch schon 1998 Bill Clinton und ab zum Schorschl. Kaum zur Tür reingekommen wird man auch schon von Mathew begrüßt. Er macht nicht nur gute Musik sondern ist auch extrem freundlich.

Ein wenig verspätet spielten sie dann auch los. Man wurde nicht enttäuscht. Die Erwartungen, die man wegen Mathews Soloauftritte in diese Band gesteckt hat wurden vollends erfüllt. Zum einen spielten sie eigene Stücke, aber auch Interpretationen der Stücke von Mathew waren dabei.

Trotz der überdurchschnittlich guten Musik waren nur wenige Gäste anwesend. Man kann denen die nicht da waren nur sagen, sie haben etwas verpasst. Mpath lies sich von den wenigen Gästen nicht abschrecken und gaben ihr bestes in diesem Privatkonzert wie sie es im späteren Verlauf nannten.

Ein paar Eindrücke dieses Auftritts gibt es nun hier zu sehen!

Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl
Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl Mpath Live @ Schorschl

Wer Mathew James White demnächst hier in der Nähe live erleben will hat dazu in Weimar am 27.11. im Smuggler’s Irish Pub und in Jena am 11.12. im Café Wagner die Gelegenheit. Es wird jedem geraten da unbedingt einmal vorbeizuschauen. Ich werde beide Auftritte besuchen!

  1. Marina

    Respekt….das hast Du verdammt gut geschrieben!Wir haben Mathew auch ins Herz geschlossen!Wohnen am anderen Ende von Deutschland, haben Ihn bereits 4 Mal live gesehen und letztens in Schneverdingen ein fünftes Mal mit seiner Band,die uns im Übrigen genauso begeistert hat wie Dich !!!!Und wir werden es wieder tun….hoffentlich bald,auch gern wieder mit Band…Martyn und Phil sind Spitzenmusiker an Ihren Instumenten und Martyn hat ebenfalls eine sehr gute Stimme!Alles in allem paßt es!!!!
    Danke für Deinen Bericht über das “Privatkonzert”!
    Und diese tollen Fotos!!!!!Machst Du sowas öfter????
    Ganz lieben Gruß aus Hamburg..Uli und Marina

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004