Fotoclubausflug Kraftwerk Vockerode

Heute stand mal wieder eine kleine Fotoexkursion mit dem Jenaer Fotoclub auf dem Programm. Das heutige Ziel war das stillgelegte Kohlekraftwerk in Vokerode. Nach einer Führung durch das Werk konnten wir uns frei im Werk bewegen und in aller Ruhe Fotos schiessen.

Da das Kraftwerk schon aus allen möglichen Perspektiven fotografiert wurde (und man sich da im Internet genügend Eindrücke holen kann), habe ich mich auf eher untypische Motive, die an und für sich nichts mit dem Kraftwerk direkt zu tun haben, konzentriert und da ist diese kleine Papierfetzenserie entstanden:

Daneben hab ich auch noch ein paar andere Details festgehalten:

  1. jo

    schöne geschichte mit den papierfetzen – fetzt 😉

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004