17. Weihnachtsaustellung Hartmannsdorf 1. Advent 2011

Alle zwei Jahre findet seit nun mehr 34 Jahren ein Weihnachtsaustellung in Hartmannsdorf statt. Veranstaltet von den Heimatfreunden Hartmannsdorf e.V. und unterstützt von den anderen Vereinen des Ortes gehört sie fest in das Gemeindeleben.

Neben vielen seltenen und alten Austellungsstücken rund um das Thema Weihnacht und Volkskunst gehören auch die Menschen dahinter dazu.Darunter Schnitzer, Klöpplerinnen, Spinnende und Zinngiesser. Strohsterne werden gebastelt für jung und alt, Schwibbögen gesägt und Figuren geschnitzt. Von diesen vielfältigen Darbietungen der typisch erzgebirgischen Kunsthandwerken lebt die Ausstellung und macht sie zu etwas ganz besonderen.

Kommentar hinzufügen

*
Bitte übertragen sie den Code.
Anti-Spam Image

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag


»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004