Traditional Irish & Folk Session Juli 2017

Dieses Jahr spielt der Sommer ein wenig verrückt. Das Wetter macht was es will, ein Regenschauer folgt auf den anderen und bei der Session im Irish Pub Fiddlers Green gibt’s kein Sommerloch. Zumindest zweiteres finde ich toll! Wie immer in gemütlicher Runde gab’s wieder eine bunte Mischung traditioneller Musik zu hören, garniert mit einigen neueren Songs aus der Feder von Depeche Mode und Co. Auch der Spaß blieb nicht auf der Strecke und es wurde viel gelacht und gescherzt. Die Zeit verflog so in Rekordzeit und ohne es zu merken wurde es wieder spät!

Hier nun ein wieder ein paar Eindrücke dieser tollen Session! Ich freue mich schon auf die nächste Session am 31.08.2017!

Máire Breatnach und Thomas Loefke im Zimmer16 Berlin

Schon fast einen Monat her ist mein Besuch des Konzerts von Máire Breatnach und Thomas Loefke im Zimmer16 in Berlin her. Nachdem ich Thomas auf den Färöer Inseln kennenlernte und zum ersten Mal live erleben konnte, war es ein schönes Wiedersehen. Dieses Mal mit Máire Breatnach, einer begnadeten Geigerin aus Donegal/Irland. Ein tolles Konzert in einer gemütlichen Location. Zurücklehnen und in den Gedanken wieder in Irland, Schottland und den Färöer Inseln.

Ein paar wenige Fotos gibt es auch, war ich doch eher in „Zivil“ bei dem Konzert und hatte nur meine kleine Fuji als „Alibi“ dabei.

Einen audiovisuellen Eindruck des Abends möchte ich euch aber auch nicht vorbehalten, seht selbst:

Traditional Irish & Folk Session Februar 2017

Hin und wieder kommt es vor, dass bei der Session doch ein paar „zu viele“ Musiker auftauchen und die Bühne einfach zu klein ist. Dieses Mal war es wieder soweit und die Bühne platzte aus allen Nähten. Das nutzten gleich ein paar Musiker und zogen sich anfangs in die Rolle des Gastes zurück und genossen einmal von dieser Seite die Irish & Folk Session. Zufällig hatte auch noch ein Musiker Geburtstag und so gab es auch ein paar Leckereien obendrein. Die Stimmung war so sehr ausgelassen und ein Stück folgte dem Nächsten, selbst eine Nyckelharpa wurde mit zur Session gebracht und sorgte für ordentlich Lautstärke und viele neugierige Blicke auf die Bühne. Es wurde immer später und doch kam kein Ende der Session in Sicht. Immer wieder ging es weiter, keiner wollte so richtig aufhören. Gegen 2 Uhr war dann aber auch der letzte Musiker am Einpacken der Instrumente und so war auch diese tolle Session zu Ende.

Traditional Irish & Folk Session Mai 2016

Da ist schon wieder der letzte Donnerstag im Monat, zurückblickend habe ich das beinahe nun jedes Mal erwähnt. Die Zeit rennt einfach momentan unermüdlich schnell. Zum Glück jedoch ist die Session immer wieder eine Oase der Langsamkeit und in gemütlicher Atmosphäre kann ich mich mal aus der Hetzerei ausklinken und den Moment genießen. Sehr schön ist das. Ein paar Fotos machen, zurücklehnen und zuhören, Erholung für Seele und Geist könnte man fast sagen.

Traditional Irish & Folk Session November 2015

Beinahe hätte ich diesen Monat die Session ganz vergessen, ist es doch momentan ein wenig stressig auf Arbeit. Aber es hat mich ja zum Glück noch jemand erinnert und so war ich wieder dabei. Und das war auch gut so. Es war wieder eine hoch ausgelassene und gemütliche Session mit vielen Musikern! Die Musiker selbst hatten sichtlich auch viel Spaß dabei!

»Fotografieren heißt den Atem anzuhalten, wenn sich im Augenblick der flüchtigen Wirkung all unsere Fähigkeiten vereinigen. Kopf, Auge und Herz müssen dabei auf eine Linie gebracht werden. Es ist eine Art zu leben.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004

Recent Posts

About Me

Copyright

»Für mich ist Photographie die im Bruchteil einer Sekunde sich vollziehende Erkenntnis von der Bedeutung eines Ereignisses und gleichzeitig die Wahrnehmung der präzisen Anordnung der Formen, die dem Ereignis seinen typischen Ausdruck verleihen.«
Henri Cartier-Bresson, 1908 - 2004